Thema: Qs Wanne selber bauen....an alle die diese besitzen!

Seite 2 von 24 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 347
  1. #16
    TT-Experte Avatar von turbosuechtig
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Rheinberg
    Alter
    34
    Beiträge
    821
    1999er TT Coupé 8N
    1,8T 132KW / 180PS Front

    Standard

    Das Netz kostet für Forumsmitglieder n 50er inkl. Versand. Bei Audi natürlich wieder etwas mehr
    DTS Gewinde,RH AH Turbo 8,5 u. 10x18 mit 25er Adaptern VA u. HA, Dunlop Sp Sport Maxx 225 40 18 / 245 35 18,S-Line light Front,3 Zoll Downpipe,100 Zellen Kat,FMS Gruppe A,ATE Powerdisc,EBC Blackstuff, Stahlflex-Bremsschläuche,Querlenker und Stabi in Powerflex PU Buchsen gelagert,QS Ausbau mit Alcantara bezogen,Recaro Pole Position,225er LLK

  2. #17
    TT-Trainee Avatar von MikeTT
    Registriert seit
    05.02.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    227

    2,0TFSI 147KW / 200PS Front

    Standard

    ja gut dann wäre ich bei 281€.....ohne stoff zum beziehen.
    ehm hast dir schon gedanken gemacht wie du die wanne befestigen wills am fahrzeugboden so das es wie original aussieht am ende?

  3. #18
    TT-Junior
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    406

    quattro

    Standard

    GFK klingt gut, so habe ich mir das auch gedacht. Auf r-g.de gibt es gute Hinweise zur Verarbeitung. Das schwierigste wird es sein die genauen Maße zu ermitteln und eine Vernünftige Form zu bauen. Bei Einzelanfertigung hätte ich es mit Styropor für die Form probiert. Wenn man allerdings direkt mehrere bauen möchte lohnt vielleicht die Investition in vernünftiges Material. Hab mir heute in der FH dafür aufgeschäumte Kunststoffe zeigen lassen, da kostet so ein Block aber auch 200€. Mir wäre wichtig dass es wirklich nah am Original ist und keine Bastelei mit Holz o.ä. Dann müsste man noch schauen wie man die kritischen Bereiche an den Befestigungspunkten und Löchern verstärken kann. Und zum Schluss wie es mit Dämmung ausschaut, das Teil dröhnt in Verbindung mit ner Edel bestimmt.
    Da die Halter (Strebe li. & re.) mit insg. 130€ auch nicht ganz billig sind, könnte man hier auch über einen Nachbau nachdenken.

  4. #19
    TT-Experte Avatar von turbosuechtig
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Rheinberg
    Alter
    34
    Beiträge
    821
    1999er TT Coupé 8N
    1,8T 132KW / 180PS Front

    Standard

    Zitat Zitat von MikeTT Beitrag anzeigen
    ja gut dann wäre ich bei 281€.....ohne stoff zum beziehen.
    ehm hast dir schon gedanken gemacht wie du die wanne befestigen wills am fahrzeugboden so das es wie original aussieht am ende?
    Ich würde von hinten 2 Profile aus MDF ankleben, natürlich auch mit Harz das hält bombenfest, im Fahrzeugboden sind Möglichkeiten die Sache dann zu verschrauben, muss man denke ich den Kofferraumboden dann rausnehmen um dran zu kommen, sollte aber kein Thema sein.
    DTS Gewinde,RH AH Turbo 8,5 u. 10x18 mit 25er Adaptern VA u. HA, Dunlop Sp Sport Maxx 225 40 18 / 245 35 18,S-Line light Front,3 Zoll Downpipe,100 Zellen Kat,FMS Gruppe A,ATE Powerdisc,EBC Blackstuff, Stahlflex-Bremsschläuche,Querlenker und Stabi in Powerflex PU Buchsen gelagert,QS Ausbau mit Alcantara bezogen,Recaro Pole Position,225er LLK

  5. #20
    TT-Experte Avatar von turbosuechtig
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Rheinberg
    Alter
    34
    Beiträge
    821
    1999er TT Coupé 8N
    1,8T 132KW / 180PS Front

    Standard

    Zitat Zitat von TTux Beitrag anzeigen
    Mir wäre wichtig dass es wirklich nah am Original ist und keine Bastelei mit Holz o.ä. Dann müsste man noch schauen wie man die kritischen Bereiche an den Befestigungspunkten und Löchern verstärken kann. Und zum Schluss wie es mit Dämmung ausschaut, das Teil dröhnt in Verbindung mit ner Edel bestimmt.
    Da die Halter (Strebe li. & re.) mit insg. 130€ auch nicht ganz billig sind, könnte man hier auch über einen Nachbau nachdenken.
    Habe ja geschrieben ich würde das Original Teil kaufen und ne Negativ-Form herstellen um die Optik zu behalten. Bei der Strebe würde ich nicht geizen, denn wie willste die Rosetten nachbauen damit sie mit den restlichen Aluparts übereinstimmen? Die Wanne nachzubauen sollte das kleinste Problem sein...aber die Rosetten sind halt Details auf die ich persönlich nicht verzichten wollen würde.
    DTS Gewinde,RH AH Turbo 8,5 u. 10x18 mit 25er Adaptern VA u. HA, Dunlop Sp Sport Maxx 225 40 18 / 245 35 18,S-Line light Front,3 Zoll Downpipe,100 Zellen Kat,FMS Gruppe A,ATE Powerdisc,EBC Blackstuff, Stahlflex-Bremsschläuche,Querlenker und Stabi in Powerflex PU Buchsen gelagert,QS Ausbau mit Alcantara bezogen,Recaro Pole Position,225er LLK

  6. #21
    TT-Junior
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    406

    quattro

    Standard

    Da hast Du mich falsch verstanden Ich meinte nicht die Strebe (Querrohr), sondern die Halter für die Wanne. Wenn man eine 1:1 Kopie der Wanne macht, warum nicht die originale Befestigung verwenden. Wäre mir pers. lieber, da die beiden Halter zusammen aber ~130€ kosten könnte man diese auch selbst fertigen. Außer ein bisschen Flacheisen ist da auch nichts wildes dran.Halter.jpg

  7. #22
    TT-Experte Avatar von turbosuechtig
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Rheinberg
    Alter
    34
    Beiträge
    821
    1999er TT Coupé 8N
    1,8T 132KW / 180PS Front

    Standard

    Sorry bei Strebe ging mir halt das Rohr durch den Kopf. Die Halter von Audi sollen wohl auch nicht die stabilsten sein und bei manchen haben sich die Dinger schon beim Einrasten der Wanne verbogen. Also ich denke MDF Profile im Querschnitt der Wanne sollten da auf jeden Fall ausreichend sein...
    DTS Gewinde,RH AH Turbo 8,5 u. 10x18 mit 25er Adaptern VA u. HA, Dunlop Sp Sport Maxx 225 40 18 / 245 35 18,S-Line light Front,3 Zoll Downpipe,100 Zellen Kat,FMS Gruppe A,ATE Powerdisc,EBC Blackstuff, Stahlflex-Bremsschläuche,Querlenker und Stabi in Powerflex PU Buchsen gelagert,QS Ausbau mit Alcantara bezogen,Recaro Pole Position,225er LLK

  8. #23
    TT-Trainee Avatar von MikeTT
    Registriert seit
    05.02.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    227

    2,0TFSI 147KW / 200PS Front

    Standard

    das wäre ja kein thema wenn ich die richtigen maße hätte von diesen haltern könnte ich ma vesuchen das auf der arbeit geregelt zu bekommen...

    weil mit der wanne in gfk würd ich mich anfreunden das dann schön mit stoff beziehen der genau so aussieht wie der echte teppich und dann die original audi querstrebe mit dem netz hier aus dem forum bestimmt schick und wenns gut gemacht is wahrsceinlich auch optisch ne feine sache.....

    nur mit der mdf geschichte bin ich nich ganz so im reinen :-/

  9. #24
    TT-Experte Avatar von turbosuechtig
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Rheinberg
    Alter
    34
    Beiträge
    821
    1999er TT Coupé 8N
    1,8T 132KW / 180PS Front

    Standard

    Wenn Du die MDF Profile welche die gleiche Form wie der Querschnitt der Wanne haben mit anlaminierst und ans Profil einen Winkel schraubst, welcher an einen Original-Haltepunkt am Fahrzeugboden verschraubt wird, passiert da gar nichts. Ganze Kofferraumausbauten mit richtig schweren Woofern werden in MDF und GFK gefertigt. Da wirds sone Wanne ganz locker halten.
    DTS Gewinde,RH AH Turbo 8,5 u. 10x18 mit 25er Adaptern VA u. HA, Dunlop Sp Sport Maxx 225 40 18 / 245 35 18,S-Line light Front,3 Zoll Downpipe,100 Zellen Kat,FMS Gruppe A,ATE Powerdisc,EBC Blackstuff, Stahlflex-Bremsschläuche,Querlenker und Stabi in Powerflex PU Buchsen gelagert,QS Ausbau mit Alcantara bezogen,Recaro Pole Position,225er LLK

  10. #25
    TT-Trainee Avatar von MikeTT
    Registriert seit
    05.02.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    227

    2,0TFSI 147KW / 200PS Front

    Standard

    das stimmt allerdings...da hass du vollkomen recht das würde mit mdf und dann 2 winkel anschrauben an das holz wohl klappen, jetzt schreckt mich eig nur noch ab , das es villeicht aussehen könnte wie nen bastel teil weiste was ich mein?

  11. #26
    TT-Experte Avatar von turbosuechtig
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Rheinberg
    Alter
    34
    Beiträge
    821
    1999er TT Coupé 8N
    1,8T 132KW / 180PS Front

    Standard

    Naja das Risiko hat man immer, aber da ich mir selbst auch keinen Pfusch einbauen würde, wird dann halt so lang dran gearbeitet bis es perfekt ist. Zudem braucht man sich über die Oberfläche des GFK keine Sorgen machen, da sie ja auch noch bezogen wird. Wenn Du die Bilder der Originalwanne siehst, könnte man meinen das dass Teil auch Pfusch ist
    DTS Gewinde,RH AH Turbo 8,5 u. 10x18 mit 25er Adaptern VA u. HA, Dunlop Sp Sport Maxx 225 40 18 / 245 35 18,S-Line light Front,3 Zoll Downpipe,100 Zellen Kat,FMS Gruppe A,ATE Powerdisc,EBC Blackstuff, Stahlflex-Bremsschläuche,Querlenker und Stabi in Powerflex PU Buchsen gelagert,QS Ausbau mit Alcantara bezogen,Recaro Pole Position,225er LLK

  12. #27
    TT-Trainee Avatar von MikeTT
    Registriert seit
    05.02.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    227

    2,0TFSI 147KW / 200PS Front

    Standard

    ja gu also ich wäre tendentiel dabei ... da ich aber auszubildender bin krieg ich nich ma eben 300€ zusammen....
    :-/

  13. #28
    TT-Junior
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    406

    quattro

    Standard

    Zur Not verkaufst Du uns die Wanne ohne MDF und wir bauen uns entsprechende Halter

  14. #29
    TT-Trainee Avatar von MikeTT
    Registriert seit
    05.02.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    227

    2,0TFSI 147KW / 200PS Front

    Standard

    ich sag ma so wir sind ja jetzt schon zu zwei die interesse hätten und man könnte ja die wanne zusammen bei irgendeinem einbauen inbeide autos weil dann gucken paar mehr augen wegen befestigung am auto boden , wil wir kommen ja alle eigentlich aus der selben gegend

  15. #30
    TT-Experte Avatar von turbosuechtig
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Rheinberg
    Alter
    34
    Beiträge
    821
    1999er TT Coupé 8N
    1,8T 132KW / 180PS Front

    Standard

    Wie gesagt die Wanne würde ich kaufen um ne Negativ-From herzustellen, allerdings nicht wenn wir nur zu 3. sind, es muss sich schon lohnen. Mal schauen wie das Feedback in den nächsten Tagen ist. Lesen ja nicht immer alle sofort mit...
    DTS Gewinde,RH AH Turbo 8,5 u. 10x18 mit 25er Adaptern VA u. HA, Dunlop Sp Sport Maxx 225 40 18 / 245 35 18,S-Line light Front,3 Zoll Downpipe,100 Zellen Kat,FMS Gruppe A,ATE Powerdisc,EBC Blackstuff, Stahlflex-Bremsschläuche,Querlenker und Stabi in Powerflex PU Buchsen gelagert,QS Ausbau mit Alcantara bezogen,Recaro Pole Position,225er LLK

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •