Thema: Probleme mit dem Verdeck

Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 234
  1. #1
    TT-Experte Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    04.07.2006
    Ort
    Neubiberg
    Beiträge
    670
    2007er TT Roadster 8J
    3,2 184KW / 250PS quattro

    Probleme mit dem Verdeck

    Hallo zusammen,

    seit kurzem tritt sporadisch immer ein Fehler beim Öffnen des Verdecks auf. Einmal geht der rechte "Flügel" nicht runter, einmal der Linke und ab und zu Beide. Wenn ich die Flügel kurz anstupse, gehen sie dann aber wieder runter und das Verdeck öffnet sich ganz normal. Ab und zu geht es auch ganz normal.

    Am Montag war diesbezüglich mein TT in der Audiwerkstatt und sie haben die Stellmotoren getauscht. Leider ist dann gerstern der gleiche Fehler wieder aufgetaucht. Mein TT ist auch seit 01.04.2011 aus der Garantie raus

    Mein Händler meinte heute, nachdem ich ihm wieder mitgeteilt habe, dass das Poblem immer noch besteht, er könne sich grob daran erinnern, dass da von Audi mal eine "Rückrufaktion oder ähnliches gab.

    Weiss jemand von euch etwas darüber?

    Vielen Dank für eure Hilfe!!!!
    Meine Rennsemmel:
    TT Roadster 3.2
    Seat Leon ST FR 1.4

  2. #2
    Dr. TTFaq Avatar von TTRq
    Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    4.891
    2013er TTS Roadster 8J
    2,0TFSI 200KW / 272PS quattro

    Standard

    Hallo,
    ja es gab mal eine Werkstattaktion 61B3, da wurden genau die Stellmotoren der Klappen getauscht.
    Aber wenn er die schon getauscht hat und es wieder auftritt, dann hat er wohl gepfuscht.
    So heißen die Antriebe müssen nach dem Wechseln mit einem Diagnosegerät richtig angepasst werden.

    Gruß
    TTRq

  3. #3
    TT-Experte Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    04.07.2006
    Ort
    Neubiberg
    Beiträge
    670
    2007er TT Roadster 8J
    3,2 184KW / 250PS quattro

    Standard

    Fehler ist gestern auch wieder aufgetaucht und sogar haben diesmal beide "Flügel" gestreikt! Mal sehen was mein Freundlicher diesmal dazu sagt...
    Meine Rennsemmel:
    TT Roadster 3.2
    Seat Leon ST FR 1.4

  4. #4
    Newbie
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    3
    2007er TT Roadster 8J
    2,0TFSI 147KW / 200PS Front

    Standard

    Mein Verdeck fährt zwischendurch nicht hoch und mein Freundlicher meint, dass er die Grundeinstellungen des Verdeckes raufspielen muss.
    Kann es, dass die Steuerung die Einstellungen verlieren kann? Was kann man dagegen machen? Habt Ihr einen Tipp?

  5. #5
    Dr. TTFaq Avatar von TTRq
    Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    4.891
    2013er TTS Roadster 8J
    2,0TFSI 200KW / 272PS quattro

    Standard

    Hallo,
    dass die Grundeinstellung mal verloren geht kann schon sein, aber üblich ist das nicht.
    Was man dagegen machen kann, richtig mit einem Diagnosegerät anlernen, dann sollte wieder alles funktionieren wenn kein anderer Fehler vorhanden ist.

    Hat der Freundliche überhaupt ein Diagnosegerät angeschlossen und die MWB kontrolliert oder war die Aussage ein Spruch ins blaue.
    Gruß
    TTRq

    Ich gebe keine Garantie oder Kulanz auf meine Tipps.

  6. #6
    TTFaq-Specialist Avatar von blackraider
    Registriert seit
    16.12.2009
    Alter
    30
    Beiträge
    2.118
    2008er TT Roadster 8J
    2,0TFSI 147KW / 200PS Front

    Standard

    Dein freundlicher scheint nicht der hellste zu sein...
    Die Aktion mit den Motoren gab es in der tat, allerdings schon 2008... Glaubt der wirklich das dann ein 2009er Modell auch noch betroffen ist?!

    Naja getauscht sind sie ja nun lass das alles mal anlernen evtl. Ist das ja wirklich das Problem.

    Sent from my Desire HD using Tapatalk

  7. #7
    TT-Experte Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    04.07.2006
    Ort
    Neubiberg
    Beiträge
    670
    2007er TT Roadster 8J
    3,2 184KW / 250PS quattro

    Standard

    Wer hat hier in diesem Thread denn ein 2009er Modell? Also meiner ist ein 2007er..

    Also an den Motoren lag es zu 80% nicht. Mein Freundlicher hat nun den "Anschlagwinkel" der Flügel etwas verändert und seit dem funktioniert alles wieder einwandfrei.
    Meine Rennsemmel:
    TT Roadster 3.2
    Seat Leon ST FR 1.4

  8. #8
    Newbie
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    3
    2007er TT Roadster 8J
    2,0TFSI 147KW / 200PS Front

    Standard

    Mein Freundlicher hat sein VAS**** angeschlossen und den Fehler im Speicher gelöscht. Beim Anlernen war ich leider nicht dabei, denn hat mir damals mitgeteilt, dass das Anlernen eine Weile dauern würde.

    Was muss man beim Anlernen alles machen? Geht dies mit der VCDS problemlos? Oder muss es effektiv mein Freundlicher machen?

    Mein TT ist aus dem Jahr '07 und mein mein Freunlicher meint, dass es keine Tauschaktionen gibt....

  9. #9
    TTFaq-Specialist Avatar von blackraider
    Registriert seit
    16.12.2009
    Alter
    30
    Beiträge
    2.118
    2008er TT Roadster 8J
    2,0TFSI 147KW / 200PS Front

    Standard

    dann hab ich mich wohl geirrt mit dem 2009er modell sorry!

    naja ich weis eben das an meinem 2 aktinonen durchgeführt wurden und ich hab nen 2008er...
    einmal wurden die stellmotoren getauscht da es damit probleme geben konnte, und bei der zweiten warens die abläufe die neu gemacht wurden.

  10. #10
    Newbie Avatar von Bea
    Registriert seit
    10.06.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    6
    2007er TT Roadster S line
    2,0TFSI 147KW / 200PS Front

    Standard Verdeck defekt

    Hallo,

    mein Verdeck öffnet und schließt nicht mehr. Es startet zwar noch - also entriegelt, bleibt aber dann sofort stehen.

    Beim Freundlichen ergab das Auslesen nur ein "Schalter defekt". Nach der Durchsicht heute kam dann die schockierende Prognose: der defekte Schalter kann nicht alleine gewechselt werden, sondern der ganze Kabelstrang muss ersetzt werden - Kosten ca. 400 Euro.

    Man will noch wegen Kulanz beim Lieferanten fragen, aber kann das sein? Und bringt es was, sich das defekte Teil mitgeben zu lassen, um vielleicht die Qualität prüfen zu lassen?

    Mein TT ist von 2007 und ich würde mich über Eure Tipps freuen.

    Viele Grüße
    Bea
    BesTTe Grüße aus Köln
    Bea

  11. #11
    Dr. TTFaq Avatar von TTRq
    Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    4.891
    2013er TTS Roadster 8J
    2,0TFSI 200KW / 272PS quattro

    Standard

    Hallo,
    der Fehlercode wäre interessant, dann könnte man vielleicht was zu dem Schalter sagen.
    Möglich ist natürlich alles, aber einen ganzen Kabelstrang wegen einem Schalter auswechseln ist schon ziemlich komisch.
    Also wir warten auf den Fehlercode.
    Gruß
    TTRq

    Ich gebe keine Garantie oder Kulanz auf meine Tipps.

  12. #12
    Newbie Avatar von Bea
    Registriert seit
    10.06.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    6
    2007er TT Roadster S line
    2,0TFSI 147KW / 200PS Front

    Standard

    Leider habe ich den Ausdruck nicht mehr

    Aber es war nicht konkret definiert,

    viele Grüße
    BesTTe Grüße aus Köln
    Bea

  13. #13
    Dr. TTFaq Avatar von TTRq
    Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    4.891
    2013er TTS Roadster 8J
    2,0TFSI 200KW / 272PS quattro

    Standard

    Hallo,
    wenn man den Fehlerspeicher ausliest, kann man einen Ausdruck bekommen da steht ein Fehlercode drauf den bräuchte man. Nur den Fehlercode den Text dazu weiß man dann schon.
    Die Schalter tragen die Bezeichnung F...
    z.B.
    F170 = Schalter für Verdeckverriegelung rechts
    F171 = Schalter Verdeck abgelegt
    F172 = Schalter Verdeckverriegelung vorn
    F202 = Schalter Verdeck vorn
    F294 = Schalter Verdeckverriegelung zu re/li

    Dann gibt es noch Geber für die Verdeckklappen li/re G596/ G597 die sind oft die Ursache.

    So sieht ein Fehlercode aus 01091 (der ist z.B. für F202 = Schalter Verdeck vorn)

    Ohne dass man weiß von welchem Schalter wir reden kann man nix dazu sagen.
    Gruß
    TTRq

    Ich gebe keine Garantie oder Kulanz auf meine Tipps.

  14. #14
    Newbie Avatar von Bea
    Registriert seit
    10.06.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    6
    2007er TT Roadster S line
    2,0TFSI 147KW / 200PS Front

    Standard

    Hi,

    vielen Dank.

    Aber es stand definitiv nichts numerisches daneben. Ich frage morgen noch mal nach.

    Bringt es etwas auf Kulanz zu pochen? Schließlich ist der Wagen noch keine 4 Jahre alt und war vorher Vorführwagen eines großen Audi-Händlers in Würzburg.
    BesTTe Grüße aus Köln
    Bea

  15. #15
    Dr. TTFaq Avatar von TTRq
    Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    4.891
    2013er TTS Roadster 8J
    2,0TFSI 200KW / 272PS quattro

    Standard

    Hallo,
    versuchen kann man das auf alle Fälle.
    Es gab auch mal eine Werkstattaktion für manche TT weil die Klappen rechts und links nicht richtig funktioniert haben, das führt auch dazu, dass das Verdeck nicht mehr funktioniert.
    Man sollte auf alle Fälle prüfen ob der TT von der Aktion 61B3 betroffen ist und diese durchgeführt wurde.
    Steht normal auch im Serviceheft ob die Aktion durchgeführt wurde.
    Gruß
    TTRq

    Ich gebe keine Garantie oder Kulanz auf meine Tipps.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •